Erfolgreicher Lehrabschluss im Doppelpack

Die GK Grünenfelder freut sich riesig, über die zwei frischgebackenen Fahrzeugschlosser Nadja Hutter und Max Kurzhals. Die beiden haben mit Bravour ihre vierjährige Ausbildung abgeschlossen und feierten am 29. Juni 2022 ihre Diplomübergabe.

Von Anfang an mit dabei waren die Ausbildungsverantwortlichen Monika Betschart und Jan Kriech. Sie haben die Schulabgänger mit viel Freude und Engagement auf den selbständigen Weg in der Berufswelt vorbereitet. «Die Ausbildung von jungen Berufsleuten ist für uns eine Herzensangelegenheit», sagt Monika Betschart. «Wir sind sehr stolz und gratulieren den beiden Absolventen zu diesem beruflichen Meilenstein.» 

Ausbildung hat beim Kriessner Fahrzeugbauer Tradition: Die GK Grünenfelder bildet jedes Jahr zwei bis drei Lernende zu Fahrzeugschlossern und Metallbaupraktikern EBA aus und ist vom Schweizerischen Carrosserie-Verband mit dem Prädikat «Top-Ausbildungsbetrieb» ausgezeichnet. 

Sie haben es alle geschafft:  Ausbildungsverantwortliche Monika Betschart, die beiden Fahrzeugschlosser EFZ Nadja Hutter und Max Kurzhals sowie Lehrlingsbetreuer
Jan Kriech freuen sich über den erfolgreichen Abschluss.

Das könnte Sie auch interessieren

GK goes Betriebsausflug

Was haben Altishofen, ein Unternehmensrundgang und leckeres Essen gemeinsam? Richtig, sie beschreiben den Betriebsausflug der GK Grünenfelder.  Alle Jahre wieder ist es Zeit für einen

mehr erfahren »